Prof. Dr. Helmut Reiser

Deputy Director Leibniz Supercomputing Centre
Munich Network Management Team
Ludwig-Maximilians Universität München

Research Interests

Publications

ISO27k Book
DNF Forum Kommunikationstechnik
Sicherheit Linux-Server und Netze

Books

Papers

PhD Students

  1. Steinke, M., Framework-Konzepte für Managementplattformen in föderierten softwarebasierten Netzen, Dissertation, Universität der Bundeswehr München, Juli 2022.
  2. Ziegler, J. A., Konzepte zur Authentication Assurance und Multi-Faktor-Authentifizierung im föderierten Identitätsmanagement, Dissertation, Ludwig-Maximilians Universität München, Februar 2022.
  3. Merkle, C., Beiträge zu einem teilautomatisierten Netzmanagement für breitbandige Transportnetze, Dissertation, Technische-Universität München, Oktober 2012.

Students

  1. Maier, S., Integrationsmöglichkeiten eines Deep-Learning-basierten Security-MonitoringBausteins in das Security-Umfeld des LRZ, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Februar 2022
  2. Galesic, D., Konzeptentwicklung und Implementierung von Zeek im Münchner Wissenschaftsnetz, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, November 2021
  3. Franze, N., Bedrohungsmodellierung im Kontext Informationssicherheit, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juni 2021
  4. Pointner, M. E., Integration eines automatisierten Malware-Analysesystems in das Security Monitoring des Münchner Wissenschaftsnetzes, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juni 2021
  5. Werner, C., Nutzerfreundliche Visualisierung von Netzwerkaktivitäten in Echtzeit, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, März 2021
  6. Brießmann, A., Passive OS-Fingerprinting with Netflow Data, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, März 2021
  7. Rinke, T., Angriffserkennung auf Layer 2 und 3 in WLAN-Netzen des Münchner Wissenschaftsnetzes, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, März 2021
  8. Langer, T., OT-Security Requirements Ensuring Functional Safety in the Production Environment for Defense Against Cyber Attacks, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Dezember 2020
  9. Wagner, M., Schwachstellenanalyse eines arduino basierten Abrechnungssystems, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Oktober 2020
  10. Mizani, M. M., Organisationsübergreifendes Security Incident Management am Beispiel des Münchner Wissenschaftsnetzes, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, August 2020
  11. Würz, R., Test-Umgebung zur Evaluierung von Schwachstellenscannern, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juli 2020
  12. Shylobokova, O., Konzeption und Implementierung einer SaaS-Lösung zur Unterstützung von Awareness-Programmen in der Informationssicherheit, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, März 2020
  13. Kaiser, A., Integriertes Monitoring und Reporting von IT-Service- und Informationssicherheitskennzahlen, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, November 2019
  14. Sedlmeir, S., Automated Success Verification of Exploits for Penetration Testing with Metasploit, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Oktober 2019
  15. Zacherl, L., Eine SAML-basierte Testumgebung für föderiertes Identitätsmanagement, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, September 2019
  16. Gamisch, L., Kategorisierung von Exploits zur Durchführung von nicht-intrusiven Penetrationstests, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, September 2019
  17. Bier, A., Protokoll- und Softwareoptimierung zur sicheren Kommunikation von IoT-Geräten (am Beispiel des Debit-Abrechnungssystems für Jura-Kaffeevollautomaten), Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, August 2019
  18. Elin, D., Evaluierung der Dienst- und Versionserkennung von Linux-Diensten mit Open-Source und kommerziellen Netzwerkscannern, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juli 2019
  19. Struk, K., Evaluierung der Dienst- und Versionserkennung von Windows-Diensten mit Open-Source und kommerziellen Netzwerkscannern, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juli 2019
  20. Weber, D. J., Schutz vor personalisiertem Tracking im Internet durch eine Privacy by Design Browserlösung, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juni 2019
  21. Opalic, A., Evaluierung ausgewählter Methoden zum Scannen des IPv6 Adressbereiches im Münchner Wissenschaftsnetz, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juni 2019
  22. Kristen, M., Evaluation von Identitätsfeststellungsverfahren zur Anwendung in einer europäischen Identitätsföderation, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Juni 2019
  23. Münzer, M., IDS-Architektur am Müchner Wissenschaftsnetz: Erweiterung und Evaluation des Security Monitoring Konzepts, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, März 2019
  24. Mizani, M., Evaluation von Systemen zur Mehr-Faktor-Authentifizierung am Beispiel des Leibniz-Rechenzentrums, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Dezember 2018
  25. Spahic, H., Debugging Software-Defined Networks: Concepts and Implementations, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Dezember 2018
  26. Mieden, P., Implementation and evaluation of secure and scalable anomaly-based network intrusion detection, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Dezember 2018
  27. Hacker, B., Evaluierung und Migration der Secomat-Funktionalitäten auf PfSense Firewalls, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, November 2018
  28. Astafiev, G., ntegrierte Known Error Database auf Basis von kollaborativer Software am LRZ, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, September 2018
  29. Jores, J., Evaluation von Lösungsansätzen zur Multi-Faktor Authentifizierung im Inter-Föderierten Identitätsmanagement, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, August 2018
  30. Leimig, D., Aufbau einer Public Key Infrastruktur bei der M-net Telekommunikations GmbH, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, April 2018
  31. Rosenstock, D., Compliance-Management für außeruniversitäre Forschungseinrichtungen und wissenschaftliche Dienstleister, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, November 2017
  32. Busse, L., Internet of Things: Implementierung eines Debit-Abrechnungssystems für Jura-Kaffevollautomaten, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, November 2017
  33. Krämer, L., The use of Cyber Threat Intelligence approaches in the context of security monitoring in university networks, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximians Universität München,  Oktober 2017
  34. Werner, P., Dokumentation in einem Informationssicherheitmansgementsystem (ISMS), Masterarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Oktober 2017
  35. Kauschinger, M., Penetrationstesting als Service für einen IT-Provider am Beispiel des Web-Hosting- und IaaS-Services des Leibniz-Rechenzentrum (LRZ), Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, August 2017
  36. Brikis, G. O.,Wissensvermittlung zur sicheren Linux–Serverkonfiguration — funktionale, lernpsychologische und sicherheitstechnische Herausforderungen für interaktive Lernanwendungen, Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Februar, 2017
  37. Weiß, A., Erkennen von erfolgreich durchgeführten Phishing–Angriffen im Münchner Wissenschaftsnetz, Masterarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Februar, 2017
  38. Walonka, C. A. W., Flow-Record-Fingerprinting - Host-, Dienst- und Software-Klassifikation basierend auf Flow-Records, Masterarbeit, Ludwig-Maxilians Universität München, November 2016
  39. Wirtz, M., Managementsystem für Sicherheitstests in einem Hochschulrechenzentrum, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, Oktober 2016
  40. Deligeorgopoulos, E., Conception and Implementation of an Intrusion Detection System for the Security-Monitoring of the Munich Scientific Network, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, September 2016
  41. Goldberg, V., A Revision of LRZ‘s Security Gateway Secomat with particular Focus on Load-Balancing and Redundancy, Bachelorarbeit, Technische Universität München, Dezember 2015
  42. Nahrgang, A., Eduroam spoofing - Maßnahmen zur Erkennung und Vermeidung, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Dezember 2015
  43. Mushi, D., Development of an Eduraom off Campus (EoC) Blackbox, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians Universität München, September 2015
  44. Scherf, A., Sicherheitsrisiken durch Spionage von Nachrichtendiensten und angemessene Gegenmaßnahmen, Masterarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, August, 2014
  45. Schweiger, A., Konzeption und Implementierung einer webbasierten Security Incident Management Software, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Juli, 2014
  46. Simon, C.,Härtungs– und Sicherheitskonzepte für Web– und Applikationsserver, Masterarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, März, 2014
  47. Kinshofer, J., Realisierung einer Lösung für die Erhebung der Quality of Experience im IT–Support, Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Dezember, 2013
  48. Schmidt, J., Advanced Evasion Techniken für auditgesicherte Gatewaysysteme, Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 2013
  49. Schmidt, B., Mandantenfähiges Netz– und Sicherheitskonzept für den Betrieb virtueller Infrastrukturen am Beispiel von VMware im Münchner Wissenschaftsnetz, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, April, 2013
  50. Ulmer, L., Anforderungen von Angriffserkennung und Compliance an Logmanagement– und SIEM–Lösungen in Private und Public Clouds, Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Februar, 2013
  51. Wallwitz, A., Konzeption und Implementierung eines Moduls für den Fraunhofer-Honeypot „MalCoBox“ am Leibniz-Rechenzentrum, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Oktober 2012
  52. Gembler, E., Erarbeitung eines kryptographischen Modells organisationsweiter Passwortverwaltung am Beispiel des Leibniz-Rechenzentrums, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Oktober 2012
  53. Grabatin, M., Erkennung von Innentätern — Entwicklung eines Systems zur heuristischen Analyse von Logfiles am Beispiel eines Hochschulrechenzentrums, Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, August, 2012
  54. Bittner, S., Effizientes Management von Router Access Control Lists (ACL) am Leibniz–Rechenzentrum (LRZ), Bachelorarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juli, 2012
  55. Obexer, G., Erstellung eines IPv6-Sicherheitskozeptes für das Münchner Wissenschaftsnetz, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Mai 2012
  56. Romanyuk, A., Erstellung eines IT–Forensik–Leitfadens für das LRZ, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Januar, 2012
  57. Simon, C., Leitfaden für ein sicheres Inter-Domain-Routing am LRZ, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Dezember 2011
  58. Müller, A., Linux-basierte Personal Firewall für den Einsatz am LRZ, Bachelorarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, November 2010
  59. Abeldt, P.,Einführung von Multi–Protocol Label Switching (MPLS) im Münchner Wissenschaftsnetz, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, September, 2010
  60. Hazrat, L., Virtuelle Firewalls im MWN: Dokumentation, Standard–Regelsatz und Aufbereitung von Router–ACLs für den Einsatz in virtuellen Firewalls, Systementwicklungsprojekt, Ludwig–Maximilians–Universität München, Dezember, 2008
  61. Wagner, S., Intelligente Topologieerkennung zur Lokalisierung infizierter Rechner im Münchner Wissenschaftsnetz (MWN), Bachelorarbeit, Technische Universität München, September, 2008
  62. Hoene, N., Design und Implementierung von Shared WebDisk, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig–Maximilians–Universität München, April, 2008
  63. Maier, C., Anforderungen an Grid–basierte Intrusion Detection Systeme, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, März, 2008
  64. Mentz, D., Audit von Firewall–Policies mit Hilfe von Netflow–Analysen, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Januar, 2008
  65. Engel, T., Evaluierung und Positionierung biometrischer Authentisierungsverfahren bei der BMW Group, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, März, 2007
  66. Kutzner, T., Visualisierung von Monitoringdaten für digitales Fernsehen, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, November, 2006
  67. Maier, C., Monitoring der Verbreitungswege für digitales Fernsehen, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig–Maximilians–Universität München, Juni, 2006
  68. Fischer, M., Vergleich von JAVA– und Native–Chipkarten: Toolchains, Benchmarking, Messumgebung, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig–Maximilians–Universität München, Mai, 2006
  69. Fischer, S., Gestaltung von Sicherheitszonen in Rechenzentren der BMW Group AG, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Mai, 2006
  70. Lindinger, T., Virtualisierung einer Praktikumsinfrastruktur zur Ausbildung im Bereich Sicherheit vernetzter Systeme, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Mai, 2006
  71. Braun, M., Managementsystem für das Intrusion Detection System im Bayerischen Behördennetz, Diplomarbeit, Technische Universität München, April, 2006
  72. Elser, B., Managing Trust in a Distributed Network, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, März, 2006
  73. Regi, A. G., Konzept für eine PKI im internationalen Umfeld, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, März, 2006
  74. Lindinger, T., Machbarkeitsanalyse zur Virtualisierung des IT-Sicherheit Praktikums, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians Universität München, Oktober, 2005
  75. Iliopoulos, S., Evaluation von Intrusion Detection Systemen für das Bayerische Behördennetz, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Juli, 2005
  76. Tundo, M., Erstellung einer Knoppix Boot CD und Upgrade der Infrastruktur für das Praktikum IT-Sicherheit, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, July, 2005
  77. Ebert, M.; Zunhammer, S., Konzeption und Implementierung einer organisationsübergreifenden Web Single Sign-On Testumgebung für das Münchner Wissenschaftsnetz, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, Juni, 2005
  78. Volkwein, D., Analyse von Zeitangaben verschiedener Dateisysteme mit Hilfe forensischer Werkzeuge, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, Juni, 2005
  79. Bär, L., Analyse von Werkzeugen der Computerforensik, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Jan., 2005
  80. Hacker, H., Filesystem encoding by the use of USB-Sticks, Advanced Practical, Technical University Munich, Dec. 2004
  81. Metzger, S., Föderiertes Identity Management bei der BMW Group, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, August, 2004
  82. Bichler, S., Fernsteuerung einer Videokamera mit Dreh-Schwenkkopf über eine Web-Schnittstelle, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Juni, 2004
  83. Erdmann, M., Benchmarking von Java Cards, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Mai, 2004
  84. Hammer, S., Klassifikation von Informationsquellen im Bereich der Computerforensik bei Linux, Diplomarbeit, Technische Universität München, Mai, 2004
  85. Schaller, D., Klassifikation von Informationsquellen der Computerforensik bei Windows, Diplomarbeit, Technische Universität München, Februar, 2004
  86. Hirschvogel, A., Entwicklung eines Agenten zum Aufbau einer MASA Topology Map, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität, November 2003
  87. Krause, T., Sicherheitsmechanismen beim Einsatz von Web Services in der BMW Group, Diplomarbeit, Technische Universität München, November, 2003
  88. Volker, G., Aufbau, Betrieb und Analyse eines Honeynet, Diplomarbeit, Technische Universität München, November, 2003
  89. Ilic, A.; Lieb, C., Konzeption und Realisierung einer sicheren Multiboot- und Backup-Infrastruktur, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Juli, 2003
  90. Krause, T., Konzeption und Implementierung eines VPN für WLAN-Zugänge auf IPSEC-Basis mit Unterstützung differenzierter Benutzergruppen, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Februar, 2003
  91. Leinfelder, B., Entwurf und Implementierung einer IPv6–Umgebung für mobile Benutzer, Diplomarbeit, Ludwig–Maximilians–Universität München, Februar, 2003
  92. Petrova, M., Web-basierte dynamische Visualisierung klinischer Daten, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, November, 2002
  93. Bodensteiner, C., Entwicklung eines MASA Agenten zur Konsilidierung von Sicherheits-Policies, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Mai, 2002
  94. Thom, S. H., Entwicklung eines Mobilen Agenten zur Überprüfung der Sicherheit von Passwörtern, Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Mai, 2002
  95. Antersberger, S., Evaluation und Anwendung des Rahmenrollenmodells der BMW AG mit Hilfe des Tivoli Secure Way Policy Director, Diplomarbeit,Technische Universität München, Oktober, 2001
  96. Fackelmann, D., Rechtekonzept für die Mobile Agent System Architecture, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, April, 2001
  97. Brandt, R., Dynamic Adaptation of Mobile Code in Heterogeneous Environments, Diplomarbeit, Technische Universität München, February, 2001
  98. Schwinn, A., Einsatz von IPSec bei der BMW AG, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Januar, 2001
  99. Brendl, C.; Lipp, T., Entwurf und Realisierung eines Web-basierten Performance-Tools in Java für das Extranet der BMW Group, Fortgeschrittenenpraktikum, Technische Universität München, September 2000
  100. Fackelmann, D., IPSec Integration in einer Linux Umgebung, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, Aug., 2000
  101. Gigl, J., Implementierung der MAFFinder-Schnittstelle für die Mobile Agent System Architecture, Studienarbeit für das Aufbaustudium Informatik, Technische Universität München, July, 2000
  102. Schwinn, A., Keymanagement mit DNSSec, Fortgeschrittenenpraktikum, Ludwig-Maximilians-Universität München, June, 2000
  103. Gresser, C., Konzept für den Betrieb eines Trust Centers der BMW Bank, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Dezember, 1999
  104. Rieger, T., Sicherheitstechnische Einordnung und Bewertung der Extranets und Intranets der BMW AG, Diplomarbeit, Technische Universität München, November, 1999
  105. Rölle, H., Authentisierung und Autorisierung für das Java/CORBA-Agentensystem MASA, Diplomarbeit, Technische Universität München, August, 1999 (Ausgezeichnet mit dem Chorafas-Preis 2000)
  106. Brandt, R., Interoperabilität von CORBA ORBs in Mobilen Agentensystemen,Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, Mai 1999
  107. Hojnacki, M., Einsatz des Java Dynamic Management Kit (JDMK) zur Antwortzeitüberwachung bei der DeTeSystem, Diplomarbeit, Technische Universität München, Mai, 1999
  108. Gerber, S., Entwicklung einer Benutzerschnittstelle mit Java/CORBA für die Mobile Agent System Architecture (MASA), Systementwicklungsprojekt, Technische Universität München, April, 1999
  109. Knöchlein, H., Management eines Internet Telefonie Servers mittels JDMK, Diplomarbeit, Technische Universität München, Februar, 1999
  110. Schreier, J., Evaluierung des Einsatzes von IPv6 und IPSEC bei der Händlervernetzung der BMW AG, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Februar, 1999
  111. Albert, E., Bewertung von Java-basierten Client/Server-Architekturen im Global Information Services (GIS) der BMW AG, Diplomarbeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Dezember, 1998

Conferences, TPC and Committees

IEEE IM
DFG
IEEE NOMS

Committees

IT Advisory Board Bavarian State Museums (IT Beirat der staatlichen Museen in Bayern) (since 2013)
Commission Eduroam off Campus (EoC) ZKI (Zentren für Kommunikation und Informationsverarbeitung e.V.) (2011-2017)
ISO/IEC 27001 Examination Committee Member at TÜV Süd
D-Grid Advisory Board (2008-2012)
D-Grid Steering Committee (2007)

Contact

Address:

Prof. Dr. Helmut Reiser
Leibniz-Supercomputing Centre
Boltzmannstr. 1
D-85748 Garching near Munich